baumpatenschaften

Urkunde über die Baumpatenschaft

urkunde baumpatenschaft▷▷ Baumpaten und-patinnen erhalten eine individuelle Urkunde. Sie ist im Original im DIN-A5 Format und auf festem Papier professionell gedruckt. Handschriftlich wird der Name, die Laufzeit der Patenschaft und die Anzahl der Bäume eigentragen. Bestellung der Urkunde hier.

▷▷ Mit der Urkunde wird zusätzlich ein Anschreiben erstellt. Hier kann ein individueller Gruss eingefügt werden, z.B.: "Dies ist ein Geschenk von...." - oder Ähnliches. Zudem wird mit der Urkunde wird die Anfahrtsbeschreibung und der letzte Waldbrief verschickt.

▷▷ Alle Baumpaten (und -patinnen) erhalten auf eigenem Wunsch kostenlos den jährlichen Waldbrief für die Dauer der Patenschaft - entweder per Post oder (lieber, weil es uns Papier und Porto spart) per email.

 

Und auf der Rückseite der Urkunde steht dieser Text:

▷▷ Für Ihre Baumpatenschaft wurde in Niedersachsen Anfang 2008 ein neuer Wald mit über 7.500 jungen Laubbaumen gepflanzt. Die Anlage befindet sich am Rande der Lüneburger Heide, im Dreieck der Stadte Bremen, Hamburg und Hannover. Sie haben als Pate bzw. Patin mit der Urkunde eine Wegbeschreibung erhalten.

▷▷ Durch die Patenschaft entstehen keine Anliegerrechte und -pflichten! Diese Patenschaft berechtigt zu keinem Eigentumsanspruch, sie kann nicht im Grundbuch eingetragen werden, sie ist nicht ubertragbar, vererbbar, veräuserbar oder handelbar

Paten erwerben Besuchs- und Zugangsrechte, Informationsrechte, Fotorechte,.. Die verkehrsrechtlichen Vorgaben (direkter Zugang nur zu Fus oder mit dem Fahrrad möglich; Parkmöglichkeit ca. 1000m vor der Anlage) sind ebenso wie andere Gesetze (Wald- und Wegeordnung, Umweltvorgaben, Wasserschutzgesetze,..) zu beachten, wie z.B.: Hunde sind anzuleinen, Rauch- und Feuerverbot im Wald, Zelt- und Campingverbot,...

▷▷ Sie können Ihren Patenbaum individuell, dezent und ohne Einfluss auf das Wachstum des Baumes kennzeichnen, z.B. mit einem angehangten Namensschild oder lockerem Band. Dabei ist jedoch ein Mindestabstand von einem Nicht-Patenbaum zum nächsten bereits gekennzeichneten Patenbaum innerhalb der Pflanzreihen einzuhalten. Ein Anspruch auf eine besondere Art, Sorte, eine besondere Lage und/oder Baumgröße besteht nicht.

▷▷ Es bestehen keine Ersatzansprüche bei Totalverlust der Anlage aufgrund höherer Gewalt (Unwetter, Naturkatastrophen, Feuer,..). Patenbäume die vor der ersten Durchforsung (frühestens nach 10 bis 15 Jahren) absterben, werden auf unsere Kosten ersetzt. Bäume, die bei den Durchforstungen leider entfernt werden müssen, werden nicht mehr ersetzt. Unser oberstes Ziel ist es alle Patenbäume langfristig und auf Dauer zu erhalten.

▷▷ Alle Paten und Patinnen konnen fur die Dauer der Patenschaft den jahrlichen Waldbrief per Post oder (lieber, weil es Papier und Porto spart) per E-Mail erhalten. Wenn Sie diesen erhalten möchten lassen Sie es uns wissen:info@baldwald.de. Ebenso wenn Sie Fragen oder Anregungen zum Projekt haben.

 

▷▷ Mehr Informationen dazu was Baumpaten dürfen - und was nicht - steht hier.

 

Patenschaftsformular zum aus­drucken
"Wir hängen sie alle auf" Baum­paten­schaft online bestellen Postkarten Wald und Bäume Neue Tipps: Kalender für 2019
Popu­läre Waldbücher Wald­kleidung, T-Shirts
Waldfilme Baum­stepel
Tagebuch BALDWALD EINS   Nippes
Buche Baum­paten­schaften in meiner Nähe? Poster, Plakate, Grossformate
Traubeneiche Was dürfen Baum­paten? Buchtipps: Alte Bäume finden Neue Tipps: Lernen im Wald
Flatterulme Wie sieht die Urkunde aus? Buchtipps zur Baum­bestim­mung Die Mystik von Baum und Wald
Esche Welche Bäume wachsen in BALDWALD? Neue Tipps: Bücher zur Wald­Medizin

Neue Tipps: Romane, Geschichten, Erzählungen

Wallnuss Welche Tiere leben hier? Bücher zu Wald & Holz  
Europä­ische Lärche Fressen Tiere die Bäume? Neue Tipps: Wald-Kinder­bücher  
Winterlinde   Hörbücher Partner­seite 1 | 2 | 3
Bergahorn   TIPPS: Apps im Wald Impres­sum
  Neue Tipps: Reise- und Wanderbücher zum Wald Daten­schutz nach DSGVO

 

Akzeptieren

BALDWALD respektiert den Datenschutz. Warum nutzen wir Cookies? Einfach weil sie helfen, die Website nutzbar zu machen. Bitte auf "Akzeptieren" klicken um die Cookies zu akzeptieren. Unsere Datenschutz-Seite ist hier.